Willkommen

L. Jelinek

Mitarbeiter Therapie Kosten Anfahrt
Lena Jelinek diplomierte 2004 in Psychologie mit Schwerpunkten in Klinischer Psychologie und Neurologie. Später promovierte und habilitierte sie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Dort wurde sie 2017 zum Professor ernannt und forscht aktuell zu den Themen Posttraumatische Belastungsstörung, Zwangsstörung und Depression. Sie wurde in Hamburg geboren, ist verheiratet und hat zwei Söhne.
  • Niedergelassene Psychologische Psychotherapeutin seit 2009
  • Klinische und wissenschaftliche Tätigkeit in der Abteilung für
    Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) seit 2004
  • Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin bei der Deutschen
    Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT), Hamburg (2004 – 2009)
  • Promotion (2007)
  • Habilitation (2012)
  • Gastwissenschaftlerin an dem Australian Centre for Posttraumatic Mental Health (ACPMH), University of Melbourne (Australien) und der Conflict Management Research Group, University of South Australia (Australien)
  • Ausbildung zur Problem- und Konfliktberatung, Arbeitsgruppe Beratung und Training, Universität Hamburg
  • Psychologiestudium an der Universität Hamburg
  Prof. Dr. Dipl.-Psych. Lena Jelinek

Weitere Informationen:
Persönliches Profil am Universitäts-klinikum Eppendorf
Lehrtätigkeit
  • Dozentin am Institut für Psychotherapie (IfP) Hamburg
  • Dozentin am Ausbildungsinstitut für Verhaltenstherapie (DGVT) Hamburg
  • Dozentin am Department Psychologie sowie der medizinischen Fakultät der Universität Hamburg
  • Dozentin in der Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie am Weiterbildungsverbund  Psychiatrie und Psychotherapie Hamburg (WVPPH)

      Impressum
Datenschutz